Leitung:
Berno Thim

Retgendorfer Straße 4
19067 Rampe

Fon: 03866 67121


Kontakt per Mail

Google Maps

Biohof Zietlitz

Seit April 2010 bewirtschaften die Ramper Werkstätten in Zietlitz bei Schwerin einen Bio-Bauernhof. Der Betrieb ist spezialisiert auf Grünlandbewirtschaftung, Tierhaltung und Gemüseanbau. Die Tätigkeiten und Aufgaben bestehen in der Versorgung und Pflege der Tiere (z.B. Mutterkuhherde bestehend aus 40 Angusrindern, Hühner, Kaninchen, Bienenvölker), der Einzäunung von Weideflächen, dem Anbauen von Biogemüse, einschließlich deren Kulturpflege und Ernte. Eine Regenwurmkompostierungsanlage ist in Planung. Darüber hinaus geht es bei der Haltung von Bienen um die Pflege der Bienenvölker, die Honigernte, das Abfüllen und den Verkauf von Honig. Das eigene Gemüse geht in den Verkauf bzw. in unsere Küche/Kantine des Diakoniewerks Neus Ufer in Rampe.

Die Grünlandwirtschaft auf ca. 100 ha umfasst die Produktion von Heu und Silage, außerdem die Beweidung der Mutterkuhherde. Viele der Arbeiten auf dem Hof werden mit modernen Landwirtschaftsmaschinen und Garten-baugeräten ausgeführt. Im Winter findet in unseren großzügig überdachten Hallen die Brennholzaufarbeitung statt.