Einrichtungsleitung:
Juliane Pingel-Stephans
OT Rampe

Retgendorfer Straße 4
19067 Leezen

Fon:   03866 67-492
Fax:   03866 67-488

 

Kontakt per Mail

 

Pflegedienstleitung: Karin Dirl

Fon:   03866 67-493

 

Kontakt per Mail

Google Maps

Haus am Sinnesgarten

Die Seniorenpflegeeinrichtung Haus am Sinnesgarten bietet ein Zuhause für pflegebedürftige Menschen, die sich in kleiner familiärer Atmosphäre wohl fühlen. In unserem Haus können alte und pflegebedürftige Menschen wie in einer großen Familie leben: Nach ihren Bedürfnissen in fürsorglicher Pflege und mit vertrauten Ansprechpartnern.


Ethik und Selbstverständnis
Wir achten die Würde, die Einzigartigkeit und die Lebensleistung unserer Bewohner – sie sind der Mittelpunkt unseres Handelns. Wir respektieren ihre Wünsche und Bedürfnisse und gehen auf sie ein. Unsere Begleitung und unsere pflegerischen Handlungen sind nach ihren Wünschen, individuellen Gewohnheiten und Lebensweisen ausgerichtet. Dafür schaffen wir Voraussetzung für eine wohnliche und geborgene Atmosphäre. Wir unterstützen die persönliche Selbstbestimmung und fördern soziale Kontakte. Wir begleiten unsere Bewohner in schweren Zeiten der Pflegebedürftigkeit und sind mit höchster Anteilnahme auch in den letzten Tagen ihres Lebens an ihrer Seite.


Lage und Besonderheit der Pflegeeinrichtung

Ausstattung der Pflegeeinrichtung

Pflege- , Therapie- und externe Angebote