Thomas Tweer
Geschäftsführer

Diakoniewerk
Neues Ufer gGmbH

OT Rampe
Retgendorfer Straße 4

19067 Leezen

Fon: 03866 67-0
Fax: 03866 67-110


Kontakt per Mail


Google Maps

Stipendienfonds des Diakoniewerks Neues Ufer

Auszubildende im zweiten Lehrjahr können sich um Stipendium bewerben
„In Kindertagesstätten, Schulen, Wohn- und Pflegeeinrichtungen des Diakoniewerks beschäftigen wir vor allem Auszubildende der Fachrichtungen Erziehung, Heilerziehung und Pflege“ sagt Thomas Tweer, Geschäftsführer des Diakoniewerks Neues Ufer: „Mit dem Stipendienfonds wollen wir zum einen das Engagement dieser jungen Menschen für unsere Einrichtungen honorieren und sie zum anderen ganz konkret bei Aufwendungen für Schulgeld, Anmelde- und Prüfungsgebühren unterstützen. Ich möchte die Auszubildenden ausdrücklich ermutigen, sich um das Stipendium zu bemühen.“

Weiter lesen >>.